Ihre Ansprechpartner

Bernd Kasper

Aufgrund seines breiten technischen und regulativen Know-hows kann Bernd Kasper die gesetzlichen Anforderungen verschiedener Produkte schnell und sicher einschätzen. Aus zahlreichen Projekten in unterschiedlichen Branchen kennt er sowohl die inhaltlichen als auch die strukturellen Herausforderungen beim Aufbau eines professionellen Produkt Compliance Managements.

Zu den Beratungsfeldern von Bernd Kasper zählen neben der allgemein Produkt Compliance-Beratung und der Prüfung entsprechender Dokumente auch die Einführung von Produkt Compliance Management Systemen, die Beurteilung und Steuerung von Lieferanten, die Optimierung von Lieferantenverträgen und die Supply Chain Management Prozess-Beratung.

Vor der Gründung der trinasco GmbH war Bernd Kasper Director Operations bei einer führenden Elektronikmarke. Davor leitete er als globaler Customer Care Manager eine europäische After Sales- und Kundendienst-Organisation bei Nokia und bringt zudem internationale Vertriebserfahrung aus dem Hause Bose mit.

Dr. Hartmut Voss

Durch seine langjährige, europaweite Erfahrung als Produktmanager und Geschäftsführer kann Dr. Hartmut Voss die Risiken und Herausforderungen im Bereich Produkt Compliance sehr genau beurteilen. Er ist in der Lage, gemeinsam mit dem Kunden Produkt Compliance-Lösungen und Maßnahmen zu entwickeln und die Unternehmen bei der Optimierung Ihrer Prozesse wirkungsvoll begleiten.

Eine besondere Stärke von Hartmut Voss liegt in der Kombination von aktuellem Produkt Compliance-Fachwissen und dem Verständnis für abteilungsübergreifende Fragestellungen auf Geschäftsleitungsebene. Daher begleitet Dr. Voss unsere Kunden auch gerne in längerfristigen Change-Management Projekten im Bereich Produkt Compliance und der Erfüllung des Lieferkettengesetzes. Zudem unterstützt er unsere Kunden in den Bereichen Business Development, Führung und Coaching.

Vor der Gründung der trinasco GmbH war Hartmut Voss selbstständig und beriet Kunden in Strategie-, Vertriebs- und Marketing-Projekten. Davor bekleidete er verschiedene Managementpositionen in führenden internationalen Unternehmen (Pepsi-Cola, Sony, Nokia).

Alexander Gerdes

Durch seine langjährige Erfahrung in Prüfinstituten und Beratungsunternehmen verfügt Alexander Gerdes über ein umfassendes Know-How in allen Bereichen des Produkt Compliance-Managements. Seine tiefgreifenden Kenntnisse erstrecken sich auf eine Vielzahl von Nonfood-Konsumgütern (z.B. Funk- und Elektroartikel, Spielzeuge, Persönliche Schutzausrüstung, Haushaltsprodukte, Bekleidung, Dekoartikel, Möbel, Werkzeuge) sowie Maschinen und Bauprodukte. Er verfügt über eine große technische Expertise und ist bestens vertraut mit den komplexen gesetzlichen Anforderungen und den zur Umsetzung anwendbaren harmonisierten Normen und technischen Spezifikationen.

Alexander Gerdes unterstützt und berät unsere Kunden bei der Erstellung von Testplänen, der Prüfung von Produkt Compliance Dokumenten (z.B. Prüfberichte, Zertifikate, Sicherheitsdatenblätter, etc.), der Durchführung von Risikoanalysen, der Erstellung von Konformitätserklärungen und der Prüfung der Verpackungs- und Produktkennzeichnung sowie der Bedienungsanleitung. Darüber hinaus übernimmt er operative Tätigkeiten für unsere Kunden im Rahmen der ausgelagerten Produkt Compliance Abteilung und führt Workshops, Schulungen und Webinare durch.

Vor seiner Tätigkeit für die trinasco GmbH war Alexander Gerdes Regulatory Affairs Manager und Market Compliance Specialist bei Hansecontrol (heute Qima), einer führenden internationalen Prüf- und Zertifizierungsgesellschaft. Zuvor war er Qualitätsmanager und Prüfer für Marktfähigkeit bei einem renommierten Beratungsunternehmen für Produkt Compliance und Produktsicherheit und hat eine Weiterbildung zum Qualitätsmanagement-Beauftragten mit großem Erfolg abgeschlossen.

Unsere Referenzen

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner Skip to content